18-Jährige beim Überholen überschlagen

Oederan: Eine 18-Jährige hat sich mit ihrem PKW beim Überholen überschlagen.

Die 18-jährige Fahrerin eines VW Polo ist am Donnerstagnachmittag auf der Staatsstraße 207 von Oederan nach Eppendorf unterwegs gewesen. Auf einer Geraden, ca. einen Kilometer nach dem Ortsausgang Oederan, setzte sie zum Überholen eines LKW an. Dabei ist sie von der Straße abgekommen, wodurch der VW ins Schleudern kam. In der weiteren Folge überschlug sich der PKW und blieb auf dem angrenzenden Feld stehen. Zu einer Berührung mit dem LKW kam es nicht. Die Fahrerin des VW erlitt schwere Verletzungen. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 2000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar