18-Jährige schwer verletzt

Marienberg/OT Lauta: Der 55-jährige Fahrer eines Skoda Roomster musste am Sonntagmittag auf der B 174 am Abzweig Lautaer Hauptstraße verkehrsbedingt anhalten.

Ein Hyundai Lantra fuhr auf den Skoda auf. Die 18-jährige Hyundai-Fahrerin erlitt schwere Verletzungen.

Der Skoda Fahrer blieb unverletzt. Auf ca. 10.000 Euro beziffert sich die Höhe des insgesamt entstandenen Sachschadens.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar