18-Jähriger rammt Linienbus

Reichenbach/V.:Ein 18-jähriger Fahranfänger stieß am Freitagnachmittag mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammen.

Dabei stürzte eine 37-jährige Insassin und erlitt leichte Verletzungen. Der junge Mann war mit seinem Ford Fiesta auf der Bahnhofstraße unterwegs.

Hier fuhr er an mehreren geparkten Fahrzeugen vorbei und kam zu weit nach links. Gesamtschaden 1.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar