19-Jährige tödlich verunglückt

Am Dienstag gegen 22.40 Uhr, fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Citroen Saxo auf der Staatsstraße 260 in Richtung Zwönitz.

In einem Waldstück, etwa 2,3 Kilometer vor dem Ortsteingang Zwönitz, kam sie laut Polizei aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem Fahrzeug eingangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum.

Die Fahrerin wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der Citroen fing Feuer und brannte völlig aus.

Die Freiwilligen Feuerwehren Zwönitz und Kühnhaide waren im Löscheinsatz.

Foto: haertelpress

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar