19-jähriger Fußgänger überfahren

Lössnitz OT Affalter: Gegen 4:50 Uhr kam es am Samstag auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 19-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde.

Ein 51-jähriger befuhr mit seinem Pkw Volvo V 50 die Hauptstraße in Richtung Lössnitz. In Höhe des Hausgrundstückes 10 bemerkte er den 19-Jährigen, welcher auf der Fahrbahn lag.

Auf Grund der herrschenden Fahrbahnglätte konnte der 51-jährige seinen Pkw nicht rechtzeitig zum Stehen bringen und überfuhr den 19-jährigen. Der 19-jährige wurde schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem Fußgänger starker Alkoholgeruch wahrgenommen. Am Fahrzeug entstand kein sichtbarer Sachschaden.

Zeugen werden gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Reichenbach unter Telefon 03765 500 zu melden.