19-Jähriger schwer verletzt

Neuensalz: Am Dienstag kurz vor 17 Uhr wurde ein 19-jähriger Renault-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt.

Er befuhr die B 173 aus Thoßfell kommend in Richtung Neuensalz. Kurz vor dem Ortseingang verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle und schleuderte mit dem Pkw gegen einen Baum.

Durch den Aufprall wurde der Fahrer eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Straße war bis 18:45 Uhr voll gesperrt.

Es entstand ein Gesamtschaden von 5.200 Euro.