19. Mittelstandsball im Chemnitzer Hof

Neujahrstreffen kennt man aus vielen Branchen und zahlreichen Städten – sie sind ein sehr beliebter Anlass um in großer Gesellschaft das neue Jahr zu begrüßen und das alte Jahr zu resümieren.

Auch in Chemnitz ist das nicht anders. Hier ist es der Mittelstandsball bei dem sich fast schon traditionell Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Kultur treffen.

Bereits zum 19. Ball lud der Chemnitzer Richard Hartmann Verein in den Chemnitzer Hof. Und über 180 Gäste folgten der Einladung des Vereinsvositzenden Wolfgang Höhnel und kamen gut gelaunt auf die Straße der Nationen.

Sehen und gesehen werden wurde am Samstag natürlich auch groß geschrieben. Aber der Mittelstandsball ist mehr als eine reine High-Society-Veranstaltung, denn seit 2007 verleiht der Verien im Rahmen des Balles die Richard Hartmann Ehrenmedaille.

Preisträger in diesem Jahr – Bauunternehmer und Investor Claus Kellnberger.

Interview: Claus Kellnberger – Investor und Bauunternehmer

Der Bauunternehmer hatte jüngst mit dem Spatenstich für das technische Rathaus im Contiloch ein weiteres schwieriges Projekt im Chemnitzer Städtebau in die Hand genommen.

Nicht zuletzt deshalb fiel die Wahl auf den 74-jährigen Regensburger.
 
Interview: Wolfgang Höhnel – Vorsitzender Verein Richard Hartmann

Am Abend wurde aber nicht nur gefeiert, auch der kritische Ausblick auf die Chemnitzer Wirtschaft war ein wichtiges Thema.

Laut Mehrheit der anwesenden Gäste stellt sich diese derzeit als sehr stabil dar, jedoch bietet auch das Jahr 2016 wieder einige Herausforderungen.

Interview: Sören Uhle – Geschäftsführer Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und  Entwicklungsgesellschaft

Wie es sich für einen Ball gehört, wurde auch der Chemnitzer Mittelstandsball mit einem Walzer eröffnet und für kurze Zeit trat für die Gäste der ernste Alltag in den Hintergrund.

Einen Wunsch hatte Preisträger Claus Kellnberger aber noch für Chemnitz im Jahr 2016.

Interview: Claus Kellnberger – Investor und Bauunternehmer

Eine Sondersendung zum 19. Chemnitzer Mittelstandsball mit den ausführlichen Interviews und noch mehr Stimmen der Gäste sehen Sie am Montag 19.30 Uhr und 21.30 Uhr im Programm von CHEMNITZ FERNSEHEN.