2 Verletzte und 3 kaputte Autos

Zwei Verletzte und drei defekte Autos mit einem Gesamtsachschaden von rund 13 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend auf der Leipziger Straße ereignet hat.   

Kurz nach 19.00 Uhr befuhr eine 25-jährige Polo-Fahrerin hinter einem BMW und einem Ford die Leipziger Straße, aus Richtung Winklerstraße kommend, in Richtung Reichsstraße.
 
In Höhe des Hausgrundstücks Nr. 49 fuhr die Polo-Fahrerin auf den vor ihr fahrenden und abbremsenden BMW auf. Der BMW wurde dadurch auf den Ford geschoben.

Die Polo-Fahrerin und eine 26-jährige Insassin ihres Fahrzeugs trugen leichte Verletzungen davon.  

Die aktuellen Diesel- und Superpreise in der Chemnitzer Region – SACHSEN FERNSEHEN fragt nach – Benzinpreise