20. Ferdinands Festival am Stausee Oberwald

Ein Jubiläum feiert am Wochenende das traditionelle Käfertreffen am Stausee Oberwald.

Die zahlreichen Liebhaber des VW Käfer treffen sich dabei schon zum 20. Mal um mit Gleichgesinnten ihrem runden „Krabbler“ zu huldigen.

Die Veranstalter rechnen mit etwa 250 Exemplaren des Kultautos. Zum Rahmenprogramm gehören auch in diesem Jahr wieder ein Teilemarkt, Kinderanimation und eine Käferolympiade.

Am Freitagabend gibt es zudem eine Schlagerparty mit Hits aus der Käferzeit, so die Organisatoren.

Das beliebte Beschleunigungsrennen auf dem Sachsenring wird am Samstag 16:00 Uhr über die Bühne gehen.

Den Abschluss des Ferdinands Festival bildet dann am Sonntag die traditionelle Rundfahrt der Kultautos.

http://www.kaeferclub-chemnitz.de/