20- Jähriger festgenommen

Die Polizei hat heute einen 20-jährigen Dresdner festgenommen.Der Mann hatte mehrere Seniorinnen angegriffen und verletzt.

Zuerst hatte er an der Kreuzstraße einer 83-jährige Frau unvermittelt gegen den Brustkorb getreten.
Danach griff er in einer Straßenbahn eine weitere Frau an.
Am Commeniusplatz trat er auf eine 72-Jährige ein. Dann griff er zwei Frauen am Fetscherplatz und der Augsburger Straße an.
Passanten hatten die Polizei informiert, die nahm den Mann an der Goteheallee fest.
Augenscheinlich stand er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. 
   

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar