200.000 Besucher in Torgau

Die 2. Sächsische Landesausstellung in Torgau kann bisher 200.000 Besucher verbuchen.

Laut Kunstminister Rößler ist somit das Besucherziel schon 10 Tage vor Ausstellungsende erreicht. Die Veranstalter sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Noch in diesem Jahr sollen neue Projekte besprochen werden. Die Ausstellung endet wie geplant am 10. Oktober, weil zahlreiche Leihobjekte aus aller Welt zurückgegeben werden müssen.