21-jähriger Ford-Fahrer schwer verletzt

Pfaffroda: In der Nacht zum Sonntag kam ein 21-Jähriger mit seinem Ford auf der Verbindungsstraße zwischen Dittmansdorf und Ullersdorf von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der junge Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, sein 20-jähriger Beifahrer erlitt leichte Verletzungen.

Am Ford entstand Schaden von rund 4.000 Euro.
 
++
Das aktuelle Wetter für Chemnitz finden Sie immer hier

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar