23. Dresdner Weihnachtscircus schlägt in Dresden seine Zelte auf

Dresden - Alle Jahre wieder, ist Dresdner Weihnachts-Circus. Denn dieser gehört zu Dresden wie der Striezelmarkt und er errichtet wiederum seine eindrucksvolle und prächtige Zeltstadt für 39 Vorstellungen bereits zum 23. Mal vom 19. Dezember 2018 bis zum 06. Januar 2019 in altbewährter Tradition auf dem Volksfestplatz an der Pieschener Allee gegenüber dem Ostragehege. Die beste Manegen Show des Jahres in der Landeshauptstadt. Weltkasse und exzellentes weihnachtliches Ambiente in allen Zelten. Treffliche Liveunterhaltung für die ganze Familie – vom soeben Eingeschulten bis zur Uroma.

Schon bald heißt es wieder "Manege frei" für den Dresdner Weihnachtscircus auf dem Volksfestplatz an der Pieschener Allee. Doch bevor die Show los gehen kann, muss das 150-köpfige Team alle Vorbereitungen für das Festzelt treffen.

Seit Anfang Dezember laufen die Aufbauten auf Hochtouren, damit später die Artisten eine klassische Show mit modernen Elementen bieten können. Wo jetzt noch Holzplanken auf der Baustelle stehen, soll ein 10 Meter hoher Weihnachtsbaum das sogenannte Erlebniszelt schmücken.

© Dresden Fernsehen
© Dresden Fernsehen
© Dresdner Weihnachts-Circus

Mit weihnachtlicher Gastronomie und einem historischen Kaffeewagen aus den 1930er Jahren werden die Besucher mit Sächsischen Spezialitäten verzaubert. Eine lange Tradition mit Erfolg. Außerdem wird eine 15 Mann starke Big Band die Artisten live begleiten, die aus Clownerie, Tiernummern und Akrobaten in und über der Manege besteht. Erwartet werden ca. 80.000 Besucher. Außerdem wird es am 23. Dezember ein großes Event in Form einer Geburtstagsfeier vom Herrn Müller-Milano höchstpersönlich geben.

Vom 19. Dezember bis zum 6. Januar können Besucher in die Welt des Dresdner Weihnachtscircus eintauchen.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Ticket: http://dwc.show/tickets