23-Jähriger flüchtet vor Polizei

Grünhain-Beierfeld: Am Samstag, gegen 00:45 Uhr fuhr ein 23-Jähriger mit seinem Ford von Bernsbach nach Grünhain.

Dabei kam er von der Straße ab und fuhr auf das angrenzende Feld. Während der Unfallaufnahme startete der 23- Jährige den Pkw und flüchtete übers Feld. In Grünhain, in der Nähe der Windmühlen, konnte er gestellt werden.

Hier zeigte der Atemalkoholtester 1,56 Promille an. Die Blutentnahme wurde im Krankenhaus Aue durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar