23-Jähriger in Schloßchemnitz verprügelt

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen 23-Jährigen verletzt.

Die Täter hatten den jungen Mann, der im Bereich der Leipziger Straße mit seiner Freundin unterwegs gewesen war, angesprochen. Sie verlangten Zigaretten von ihm. Da er keine bei sich hatte, schlugen ihm die bislang Unbekannten ins Gesicht. Der 23-Jährige erlitt eine Nasenfraktur und wurde vor Ort medizinisch versorgt.

Sie haben die Nachrichten am Donnerstag verpasst? In unserem Nachrichtenarchiv werden Sie fündig…