23-Jähriger schwer verletzt

Auerbach: Der 23-jährige Fahrer eines Peugeot stieß am Montagabend mit einem entgegenkommenden Opel Vectra zusammen.

Dabei wurde der 23-jährige Opelfahrer schwer verletzt. Der Verursacher befuhr die B 169 in Richtung Rodewisch.

In einer Kurve kurz nach der Bahnhofstraße verlor er die Kontrolle über seinen Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 9.000 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung