23-Jähriger stirbt auf Fahrt zur Disco

Ein 23-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag auf der Fahrt zur Disco bei Hainichen tödlich verunglückt.

Kurz nach Mitternacht etwa gegen 0.30 Uhr befuhr der 23-Jährige mit einem PKW Seat die Staatsstraße 201 aus Richtung Bockendorf kommend nach Cunnersdorf. Ausgangs einer Linkskurve verlor nach Angaben der Polizei der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.

In der Folge kam der PKW nach links von der Fahrbahn ab und stürzte eine etwa drei Meter tiefe Böschung hinab. Dort überschlug sich der Seat auf dem angrenzenden Feld mehrfach. Der Fahrer wurde aus dem PKW geschleudert und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Zwei weitere Insassen (männlich/19 Jahre und weiblich/20 Jahre) wurden schwer verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Straße war zeitweise vollgesperrt.

Das Wetter in Chemnitz und Umgebung – SACHSEN FERNSEHEN – Wetter

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar