23-Jähriger tödlich verunglückt

Lichtentanne, OT Schönfels: Bei einem tragischen Verkehrsunfall kam am Freitagnachmittag ein 23-jähriger Motorradfahrer ums Leben.

Der 20-jährige Fahrer eines Ford Fiesta befuhr gegen 15 Uhr die Ebersbrunner Straße (S 282 a) von Schönfels kommend in Richtung Ebersbrunn. Kurz nach dem Ortsausgang wollte er nach links in einen Weg abbiegen. Der Biker befuhr mit seiner Kawasaki Ninia die gleiche Richtung und krachte dem abbiegenden Pkw frontal in die Seite.

Der junge Mann wurde mehr als 40 Meter weiter auf die Straße geschleudert und dabei so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb.

Die Straße war für fast vier Stunden voll gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf 5.000 Euro.