24-Jährige schwer verletzt

Neuensalz: Zwei Verletzte und 10.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag.

Ein 23-jähriger befuhr mit seinem Skoda die Hauptstraße, mit der Absicht nach links in die Altensalzer Straße abzubiegen. Dies übersah die hinter ihm fahrende 24-Jährige in ihrem Toyota und fuhr auf. 

Durch den Aufprall erlitt die Unfallverursacherin schwere Verletzungen und musste stationär im Klinikum Plauen aufgenommen werden. Der junge Mann konnte das Krankenhaus leicht verletzt verlassen.