24-Jähriger schwer verletzt

Am Samstagnachmittag hat beim Linksabbiegen ein PKW Ford Mondeo einen Radfahrer in Chemnitz-Hutholz schwer verletzt.

Der 28-jährige Ford-Fahrer beabsichtigte nach Aussagen der Polizei von der Stollberger Straße nach links in die Wolgograder Allee abzubiegen. Dabei übersah der 28-Jährige offenbar den auf der Stollberger Straße stadtwärts fahrenden 24-jährigen Radfahrer. Bei der Kollision wurde der Radfahrer schwer verletzt und musste stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der vorläufige Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Spannende Lektüre, eine flotte Musik oder eine Filmkomödie zum Ablachen – bequem und einfach Aussuchen – Shop – DVD, Bücher, CDs