24 Stunden mit Politikern im Rathaus diskutieren

Dresden - Am Freitag startet im Rathaus eine 24-Stunden Diskussion mit zahlreichen Politikern zu verschiedenen Themen. Dazu lädt der Verein "Fortschritt Vision Diskurs" junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren ein, um ihre Meinungen zur aktuellen gesellschaftlichen Entwicklung zu äußern. Wir haben vorab mit Theo Spitzner, dem Vorstandsvorsitzenden über die Veranstaltung gesprochen.

Unser gesamtes Leben lang müssen wir diskutieren. Aber nicht nur in alltäglichen Situationen, sondern auch im politischen Alltag ist es wichtig, dabei nicht nur seine eigene Meinung darzustellen. Die Perspektive anderer Personen zu verstehen, ist ein wichtiger Bestandteil unserer Demokratie und hilft auch im täglichen Umgang mit unseren Mitmenschen.

Die Veranstaltung soll alle sozialen Schichten abdecken und in Sachsen die Debatten- und Diskussionskultur in der jungen Generation fördern. Die 24-Stunden-Diskussion findet unter dem Thema "Perspektiven kennenlernen. Politik verstehen" statt und wurde vom Verein Fortschritt Vision Diskurs ins Leben gerufen. Oberbürgermeister Dirk Hilbert eröffnet die Veranstaltung mit einem Grußwort. Anschließend findet eine Podiumsdiskussion mit allen sächsischen Landtagsfraktionen zum Thema Bildung statt.

Der Samstag beginnt mit einem Gespräch mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. Danach starten die Diskussionsrunden zu verschiedenen Themen. Der Tag klingt dann mit Vorträgen aus. Grundsätzlich sollen alle Diskussionen so frei wie möglich ablaufen, um jeden Teilnehmer die Möglichkeit zu geben seine Meinung einzubringen.Die Ergebnisse werden anschließend zusammengefasst und dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer überreicht. 

Der subventionierte Eigenanteil beträgt 10 Euro für drei Tage mit Verpflegung und voll intensivem Austausch mit Experten und Networking. Für Teilnehmer, die selbst oder deren Eltern Empfänger von Sozialhilfe (ja, auch Bafög) sind, entfällt der Beitrag.

Ort: Rathaus, Fest-und Plenarsaal, Eingang über Goldenen Pforte, Rathausplatz 1

Zeit: 18 Uhr

Anmeldung: https://www.slpb.de/veranstaltungen/details/1161

© Sachsen Fernsehen