25 Handys aus Wohnung auf dem Kaßberg entwendet

Einem Chemnitzer sind am Freitag 25 Handys aus seiner Wohnung auf dem Kaßberg entwendet worden.

Am Freitagabend stellte eine Hausbewohnerin auf der Limbacher Straße fest, dass die Wohnungstür eines Mieters aufgebrochen wurde.

Laut Angaben der Chemnitzer Polizei hatten Unbekannte 25 Handys im Gesamtwert von 500 Euro entwendet.

An der Wohnungstür entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Super- und Dieselpreise in Chemnitz und Umgebung – Benzinpreise