25-Jähriger auf B 174 tödlich verunglückt

Marienberg/B 174: Ein Toter und ein Schwerstverletzter sind die traurige Bilanz eines Unfalls von heute Nacht.

Gegen 03:20 Uhr befuhr ein 25-Jähriger mit einem BMW 520 die B 174 von Reitzenhain in Richtung Marienberg. In einer scharfen Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mit dem Pkw im Straßengraben und blieb auf dem Dach liegen. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen.

Sein 24-jähriger Beifahrer erlitt schwerste Verletzungen. Beide hatten den Sicherheitsgurt nicht angelegt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die B 174 war bis gegen 07:00 Uhr voll gesperrt.