25-Jähriger in Altlindenau überfallen

Leipzig - In Altlindenau ist am Sonntagabend ein 25-Jähriger von zwei Unbekannten ausgeraubt worden.

Die Männer saßen mit dem späteren Opfer in der Straßenbahn. An der Haltestelle Angerbrücke stiegen alle drei aus, um umzusteigen. Der Weg führte in eine angrenzende Straße. Dort schlug einer der beiden den 25-jährigen so heftig, dass dieser zu Boden sank. Anschließend zog der Schläger das Portmonee samt Ausweisen und einem mittleren dreistelligen Betrag aus der Tasche.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:
- arabische Phänotyps
- beide kurze schwarze Haare
- schlanke Gestalt
- ca. 185 cm groß
- ca. 25 Jahre alt
- einer der Täter trug einen Vollbart, weißen Pullover (Räuber)
- der andere rasiert und trug eine schwarze Strickjacke

Die Ermittlungen wegen Raubes sind aufgenommen. Zeugen wenden sich bitte an die Leipziger Kripo unter der Telefonnummer (0341) 966 46666.