25-Jähriger stürzte aus 11 Metern Höhe

Annaberg-Buchholz: Ein junger Mann verletzte sich schwer, als er aus dem Küchenfenster seines Wohnhauses stürzte.

Bei dem Sturz aus ca. 11 Metern Höhe in den Hinterhof des Grundstücks erlitt der Mann schwere Verletzungen. Nach den derzeitigen Ermittlungsergebnissen der Kriminalpolizei handelt es sich um einen Unfall, dessen Hergang derzeit noch unklar ist. Anhaltspunkte für die Einwirkung Dritter oder Suizidabsichten des Mannes gibt es nicht. Die Ermittlungen dauern an.

Kleinanzeigen kostenlos aufgeben – hier bei uns!