27. DRK-Blutspendemarathon in Chemnitz

Am Samstag findet in der Chemnitzer „Galerie Roter Turm“ erneut ein Blutspendemarathon des Deutschen Roten Kreuzes statt.

Bei der mittlerweile 27. Auflage der Veranstaltung wird wieder versucht, die „magische“ Grenze von 1.000 Blutspenden zu übertreffen.

Spenden kann jeder gesunde Mensch ab 18 Jahren. Der Personalausweis muss dabei vorgezeigt werden. Von 9 bis 20 Uhr stehen die Türen zum Blutspendemarathon offen.