28-Jährige beschmiert Supermarkt

Polizisten stellten am Dienstagabend eine junge Frau auf der Bernsdorfer Straße.

Die 28-jährige Frau wurde dabei überrascht, wie sie mit Eddingstiften die Fassade eines Einkaufsmarktes beschmierte. Eine 14-jährige Zeugin hatte die Tatverdächtige zuvor bei ihrem Tun beobachtet und die Polizei gerufen.

Die Stifte wurden sichergestellt, die 28-Jährige erhielt eine Anzeige wegen Verdachts der Sachbeschädigung. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Informationen vor.