28. Oldtimer-Herbsttreffen auf Schloss Augustusburg

Chemnitz- Auch in diesem Jahr verwandelt sich am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, das Schloss Augustusburg zum legendären Oldtimer-Herbsttreffen in ein „rollendes Freilichtmuseum“ für historische Fahrzeuge.

In einzigartiger Atmosphäre können Besucher bei Livemusik der Augustusburger Band „Atlantis“ das rasante Treiben genießen, echte Raritäten bewundern und sich lockeren „Benzingesprächen“ anschließen. Im Steinbruch lockt zudem der Teilemarkt, der unter Kennern als gute Adresse für neue Ersatzteile bekannt ist.

Ein Tag, der die Herzen aller Besitzer von zwei-, drei- und vierrädrigen Fahrzeugen und Oldtimer-Freunden höher schlagen lässt.

© ASL Schlossbetriebe gGmbH

Für die Teilnahme am Treffen wird weder eine Nennung noch eine Gebühr fällig. Einzige Vorrausetzung ist, dass das historische Fahrzeug ein Baujahr vor 1970 vorweisen kann und sich weitestgehend im Originalzustand befindet. 

Anreise der Fahrzeuge ab 8:00 Uhr

Eintritt für Besucher: 3,00 € (Kinder bis 12 Jahre frei)

Quelle: ASL Schlossbetriebe gGmbH