3. Operngala im Classico Italiano

Wer gestern Abend über den Dresdner Neumarkt flaniert ist, konnte klassische Musik vernehmen. Denn im Classico Italiano an der Frauenkirche sangen Stars aus Oper und Theater zur Operngala.

Bereits zum dritten Mal begrüßte der Inhaber des Classico Italiano seine Gäste zur Operngala. Arturo hatte sich dieses Mal Stimmtalente aus München nach Dresden eingeladen. Mit dabei war auch wieder Michael Schütze. Er begleitet die Künstler seit der ersten Operngala am Klavier und muss sich immer neu auf die Sänger einstellen.

Nicht nur die Musik kam gut auch, auch das Menü. Zu jeder Gala zaubert der Küchenchef ein 5-Gänge-Menü. In atemberaubendem Tempo garniert das Team in der Küche die Teller. Ein rundum erfolgreicher Abend – auch für die Gäste.
Der Termin für die nächste Gala steht auch schon fest. Am 4. Oktober lädt Arturo wieder zur Operngala im Classico Italiano auf dem Neumarkt.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.