30-Jähriger tödlich verunglückt

Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Sonntag, gegen 11.50 Uhr, auf der Zwickauer Straße/Bessemerstraße ereignet.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr die 34-jährige Fahrerin eines Nissan die Zwickauer Straße und beabsichtigte nach links in die Bessemerstraße abzubiegen. Hierbei kam es zur Kollision zwischen dem PKW und einem auf der Zwickauer Straße stadteinwärts fahrenden Krad Honda.

Der 30-jährige Kradfahrer erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch am Unfallort.

An den beteiligten Fahrzeugen entstanden Sachschäden in zurzeit nicht bekannter Höhe. Eine zeitweilige Vollsperrung der Zwickauer Straße im Bereich des Unfallortes war erforderlich.

Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge, Tel. 0371-387-2279, in Verbindung zu setzen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar