30 Jahre Stadthalle

Mit einer Feier wird am Donnerstag der Geburtstag der Stadthalle Chemnitz gefeiert.

Vor genau 30 Jahren wurde sie mit der Unterhaltungsshow Rosen für Karl-Marx-Stadt feierlich eröffnet. Seitdem kamen mehr als 15 Millionen Besucher in den Musentempel in der Innenstadt. Mit rund 350 Veranstaltungen und 350.000 Besuchern im Jahr zählt das Haus zu den erfolgreichsten Veranstaltungshäusern seiner Art in Deutschland. Neben der Festveranstaltung am Donnerstag im Foyer wird gleichzeitig die Ausstellung zum Stadthallengeburtstag eröffnet. Sie präsentiert in Fotos, Videos und Requisiten 30 Jahre Zeithistorie des Veranstaltungszentrums.