37-Jähriger bei Unfall getötet

Kurz vor Mitternacht ist am Samstag am Thumer Markt ein 37-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall getötet wurden.

Nach bisheriger Erkenntnisen lag der Mann am Fußgängerüberweg auf der fahrbahn der Bundesstraße B 95 als er von einem 26-jährigen Audi A6-Fahrer überfahren wurde. Der Fußgänger verstarb wenig später im Krankenhaus. Zum Unfallzeitpunkt stand der Fußgänger unter Alkoholeinfluss. Zur Klärung der Unfallursache bittet der Stollberger Verkehrsunfalldienst um HInweise unter 037296 900.