3er BMW mit 15-Jährigen kollidiert

Auf dem Kaßberg ist ein 15-Jähriger schwer verletzt worden.

Der Jugendliche fuhr am Donnerstag mit seinem Fahrrad die Barbarossastraße entlang. Offenbar achtete er dabei nicht genügend auf den Fahrverkehr auf der Barbarossastraße und kollidierte mit einem 3er BMW. Mit schweren Verletzungen musste der 15-Jährige in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar