4. Chemnitzer Slackfest

Ab Freitag sind im Küchwaldpark rund um das Kosmonautenzentrum wieder Seiltänzer zu erleben.

Bis zum Sonntag können sich alle Besucher selbst ausprobieren und etwas für ihr Balance- und Körpergefühl tun.

Interview: Robby Speck – Mitorganisator Slackfest Chemnitz

Den Neulingen auf der Slackline werden Anfänger-Workshops angeboten. „Profis“ kann man dann bei Speed-, Trick- und Hochsprung-Wettbewerben zuschauen. Für Mutige kann es dann noch hoch hinausgehen.

Interview: Robby Speck – Mitorganisator Slackfest Chemnitz

Auch ein Parcours extra für Kinder wird wieder aufgebaut. Übrigens, laut Veranstalter kann auch Regen den Spaß beim Slacken nicht beeinträchtigen.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung