4. Dresdner Sport- und Familientag am Sonntag auf der Cockerwiese

Wer am Sonntag einen Besuch beim 4. Dresdner Sport- und Familientag auf der Cockerwiese plant, sollte vorher unbedingt einen Blick in den Kleiderschrank seiner Kinder werfen. Mehr unter www.dresden-fernsehen.de. +++

Unter dem Motto “Wir spannen Dresdens längste Wäscheleine“ sind die Dresdner aufgerufen, gut erhaltene Kinderkleidung als Spende mitzubringen. Die Aktion der Wohnungsbaugenossenschaften wird in enger Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst veranstaltet. Aber was passiert mit der gespendeten Kleidung?

Intervie mit Friederike Schumann, Assistentin der Geschäftsführung Malteser Hilfsdienst e. V. (im Video)

Die Besucher des Sport- und Familientages erwartet ein umfangreiches Programm mit mehr als 40 kostenlosen Spielangeboten und Aktionen.

Interview mit Thomas Barthold, Projektleiter 27 sek.

Gleichzeitig sollen die Kinder spielerisch erfahren, wie wichtig Mülltrennung ist. Dem Thema widmet sich die Stadtreinigung Dresden. Mit dem Sport- und Familientag möchten die acht großen Dresdner Wohnungsbaugenossenschaften allen Dresdnern ein buntes Sommerfest schenken. Wie in den Vorjahren erwarten die Veranstalter bis zu 10.000 Besucher.

Dresden Fernsehen ist am Sonntag auch auf der Cockerwiese dabei und zeichnet auf dem roten Sofa Besuchergrüße auf.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar