4. „Lange Nacht der Wissenschaften“ am 27. Juni 2014

Mehr als 60 Hochschulen und Bildungseinrichtungen in Leipzig laden ein, um Wissenschaft und Forschung auf eine etwas andere Art zu entdecken. Einen Programmauszug finden Sie bei uns auf www.leipzig-fernsehen.de +++

Die Qual der Wahl. Ab 18 Uhr können Interessierte an mehr als 300 Veranstaltungen quer durch Leipzig rund um das Thema Wissenschaft teilnehmen. Mit Shuttlebussen können Besucher die verschiedenen Standorte erreichen.

LEIPZIG FERNSEHEN hat für Sie eine Auswahl dieser Events an zwei der größten Leipziger Bildungsinstitutionen zusammengestellt:

Universität Leipzig

Wieso läuft der Sand in einer Sanduhr immer gleich schnell von einer auf die andere Seite und was haben die Sandkörner am Strand  und der Riesenklecks Ketchup, der meist ungewollt und ungebremst aus der Flasche kommt mit Physik zu tun? Alltagsphänomene werden mit spanneneden Experimenten erklärt.

Fakultät für Physik und Geowissenschaften der Universität Leipzig | Linnéstraße 5 | Raum 220 | Shuttlebus Tour 1 | Abfahrt ab Augustusplatz alle 30 Minuten ab 17:30 Uhr

Die Sportinteressierten unter uns dürften auf dem
Biathlon-Schießmessplatz der Sportwissenschaftlichen Falkutät Leipzig
vollends auf ihre Kosten kommen. Dort können Sie Ihr Talent testen und
passend zur Fußball WM u.a. Reaktionsvermögen, Schussgeschwindigkeit und
die motorische Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Die HHL
Leipzig Graduate School of Management stellt ihre Experten zur
Verfügung, die ihr Wissen rund um die Frage „Wie gründe und baue ich ein
Unternehmen auf?“ gerne mit Ihnen teilen. Hier können Sie in einem
Eignungstest erfahren, wie Ihre Zukunft als Unternehmer aussehen könnte.

Beides inklusive Essen und Trinken in der Jahnallee 59 | 04109 Leipzig | 18-24 Uhr

Die große und moderne Kantine der Uni Leipzig wird 5! Ab 11 Uhr öffnet die Mensa ihre Türen, um ihren Geburtstag mit Ihnen zu feiern. Inklusive DJ und Leipziger Singer/Songwriter.

Mensa am Park | Universitätsstraße 3

Welcher Bluttyp bin ich? Diese Frage und mehr können Sie in der Blutbank des Universitätsklinikum beantworten. Gesundheitlich fitte Personen zwischen 18 und 68 Jahren, mit einem Körpergewicht von mindestens 50 kg können sogar Blut spenden und werden danach mit Grillspezialitäten „entschädigt“.

Institut für Transfusionsmedizin der Universität Leipzig | Johannisallee 32 | Haus 8 | 04103 Leipzig | 18-22 Uhr

HTWK

Bei einer Führung durch die Falkutät Bauwesen stehen die „Stabilität von Beton und die Komplexität strömenden Wassers“ im Mittelpunkt. Außerdem können Sie auch einen Blick in die Falkutät Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften werfen und miterleben, wie ein Roboter laufen lernt.

Das neuentwickelte Gerät „PestiScan“ ist in der Lage Pestizide auf Obst und Gemüse zu analysieren. Auch Sie können Ihre eigenes Obst und sogar Verpackungen und Kunstoffe auf diese Stoffe überprüfen lassen.

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig | Gustav-Freytag- Straße 40 | 04277 Leipzig | 18-24Uhr

Im Labor der Falkutät Elektrotechnik und Informationstechnik ist Hochspannung angesagt. Stromwirkungen kann man hier sehen, hören und sogar riechen. Schon immer gefragt, wie ein Ladekabel den Akku Ihres Smartphones wieder auf 100% bringt? Dann kommen Sie zum Standort der HTWK im Musikviertel.

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig – Wiener Bau | Wächterstraße 13 | 04107 Leipzig | ab 18 Uhr

Alle Informationen zur Langen Nacht der Wissenschaften finden Sie unter:
http://www.wissenschaftsnacht-leipzig.de