4. US CAR CONVENTION im Juli

Vom 11. bis 13. Juli findet in die 4.USCC im Dresdner Ostragehege statt. In diesem Jahr bietet die Convention Platz für über 1000 US-Cars. Viel Musik, viel Auto, viel Benzin sollen den Besuchern einen Eindruck vom amerikanischen Lebensstil geben.+++

Einen Hauch des amerikanischen Traums und Lebensgefühls haben die Dresdner am Dienstag vor historischer Kulisse am Postplatz erleben können.

Als Vorgeschmack auf die im Juli stattfindende vierte Auflage der US CAR CONVENTION vermittelten die Veranstalter einen ersten Eindruck von den Autos amerikanischer Bauart.

Unter den Ausstellungsfahrzeugen befinden sich echte Raritäten. Veranstalter Mathias Lindner gerät jedoch nicht nur beim schwarz-roten Chevrolet Impala, Baujahr 1959, ins Schwärmen. Alles, was man mit dem „American way of Life“, dem amerikanischen Lebensgefühl verbindet, gibt es am zweiten Juli-Wochenende im Ostragehege zu bewundern.


Im Video sehen Sie Interviews mit:
Mathias Lindner, Veranstalter