40 Jahre Bussi Bär

Die Kindertagesstätte „Bussi Bär“ in Chemnitz blickt in dieser Woche auf ihr 40-jähriges Bestehen zurück.

Aus diesem Grund veranstaltet der Elternrat der städtischen Einrichtung an der Rudolf-Krahl-Straße seit Montag eine Festwoche. Bis Freitag soll dort ein buntes Programm über die Bühne gehen – unter anderem mit Zaubershow, Sport- und Kinderfest sowie einem Treffen mit ehemaligen Kita-Erzieherinnen. Am Dienstagvormittag lädt die Kita zum Tag der offenen Tür ein. Im Moment werden dort 116 Jungen und Mädchen betreut.