40. Silvester-Modellraketen-Start

Chemnitz – Am 31. Dezember ist es in Chemnitz wieder soweit – dann werden nachmittags am Kosmonautenzentrum am Küchwald wieder rund 50 Modellraketen in den Himmel geschossen.

Das traditionelle Silvesterereignis findet bereits zum 40. Mal statt. Wer noch mit seiner eigenen Rakete teilnehmen möchte, kann am Mittwoch und Donnerstag jeweils von 10 bis 15 Uhr noch seinen eigenen, bunten Flugkörper basteln.

Anmelden kann man sich auf der Internetseite des Raketenmodekllsportclubs Sachsen (www.rmc-sachsen.de). Der Start der Modellraketen beginnt am Samstag ab 15 Uhr vor dem Kosmonautenzentrum.