41-Jähriger Fußgänger erfasst

Zwickau: Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstagmittag ein Fußgänger tödlich verletzt worden.

Eine 20-jährige Zwickauerin fuhr mit Ihrem VW Golf los, als sie grün hatte. Zur gleichen Zeit überquerte ein 41-jähriger Fußgänger ebenfalls bei Grün  die Straße. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Mann schwer am Kopf verletzt wurde. Am Freitagmittag wurde der Polizei mitgeteilt, dass der Fußgänger an seinen Kopfverletzungen im Krankenhaus verstorben ist.
Der Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.