47.000. Geburt im DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein seit Bestehen der Frauenklinik

Am Samstag, dem 13.02.2010 wurden die Zwillinge Oskar und Edgar Popp geboren.

Für die Eltern Grit (30) und Stefan (30) Popp aus Gornsdorf (bei Stollberg) kam der doppelte Kindersegen zum zweiten Mal. Sie haben bereits die 3-einhalb-jährigen Zwillings-Töchter Charlotte und Helene, die ebenfalls im DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein geboren worden sind. Beide Entbindungen sind von Dr. med. Gunter Leichsenring, dem Leitenden Oberarzt der Geburtshilflichen Abteilung der Frauenklinik, durchgeführt worden. 

Am Mittwoch überreichte die Geschäftsführung des Krankenhauses der junge Familie in einem kleinen feierlichen Rahmen einen Geschenkgutschein als Dankeschön.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar