47. Deutscher Historikertag

Europas größter geisteswissenschaftler Kongress, der „47. Deutsche Historikertag“ findet in diesem Jahr in Dresden statt.

Rund 3000 Gäste aus dem In- und Ausland werden in der Zeit vom 30. September bis 3. Oktober erwartet.
Als Partnerland konnte die Tschechische Republik gewonnen werden. Dazu wird es u.a. Exkursionen und eine Ausstellung.
Schirmherr des „47. Deutschen Historikertages ist Ministerpräsident Georg Milbradt.

Die Eröffnungsrede in der Semperoper wird Bundespräsident Hörst Köhler halten.