47-Jähriger tödlich verunglückt

Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am Sonntag, kurz vor 07.00 Uhr, auf der B 173 bei Kleinschirma.

Ein 47-Jähriger war dort mit seinem Renault in Richtung Oberschöna unterwegs. Das Auto kam von der Straße ab, kollidierte mit einem Baum und kam auf dem Feld zum Stehen. Der 47-jährige Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt. Er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Die B 173 war zwischen Oberschirma und dem Abzweig Kleinschirma von 07.00 Uhr bis gegen 10.50 Uhr gesperrt. Neben der Polizei waren Rettungsdienst und Feuerwehr am Unfallort im Einsatz.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung