48 Jahre ist es her

Es war der 13. August 1961, da begann die SED-Regierung mit dem Bau der Berliner Mauer.

Nun feiern wir 2009 bereits 20 Jahre Mauerfall.

Doch die Ereignisse sind noch in den Köpfen vieler Menschen. Die Mauer wurde 1961 gezogen, um eine Massenflucht der DDR-Bürger in den Westen Deutschlands zu unterbinden.

Laut neuen Erkenntnissen wurden allein an der Berliner Mauer 136 Menschen getötet bzw. kamen durch das DDR-Regime dort zu Tode.

Überall entlang des ehemaligen innerdeutschen Mauerverlaufs wurde am Donnerstag den Opfern gedacht.

Die Mauer trennte das deutsche Volk für insgesamt 28 Jahre.

+++ Kleinanzeigen bei Leipzig Fernsehen. Jetzt hier kostenlos Anzeigen schalten. +++