5. HallenBeachCup in Chemnitz

Der Chemnitzer HallenBeachCup erlebt im Frühjahr seine fünfte Auflage. Wie alljährlich zu Ostern findet diesmal vom 8. bis 13. April in der Messe Chemnitz das größte Hallen-Beachvolleyballturnier Deutschlands statt.

Über 1.500 Tonnen Sand verwandeln die Messehalle in ein Stand-Eldorado erster Güte. Mehr als 320 Mannschaften werden auf acht Feldern um die Siegerpreise kämpfen. Ausgespielt werden die Turniersieger in verschiedenen Klassen von den Schülern bis zu den Profis der 1. und 2. Bundesliga.

Für zahlreiche Spielerinnen und Spieler ist dieser Cup ein erster Jahreshöhepunkt im Beach-Kalender. Im klassischen 2-er Team, aber auch im 2-er Mixed und Quattro-Mixed messen die Akteure ihre Kräfte.
Der Veranstalter, die Event- und Messegesellschaft Chemnitz mbH, und der TuS Chemnitz-Ebersdorf werden wieder alles dafür tun, um am „Chemnitz-Beach“ optimale Turnierbedingungen zu schaffen. Die Veranstaltung ist als Ranglistenturnier der höchsten Landeskategorie eingestuft. Anmeldungen sind nur online unter www.hallenbeachcup.de möglich.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!