5-Jähriger mit Radfahrer zusammengestoßen

Im Chemnitzer Ortsteil Markersdorf ist am Sonntag ein 5-Jähriger verletzt worden.

Der Junge war zusammen mit drei anderen Kindern auf dem Fahrbahnrand der Markersdorfer unterwegs, obwohl auf beiden Seiten Fußwege vorhanden waren. Der 5-Jährige wollte plötzlich die Fahrbahn überqueren und übersah dabei einen Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide leichte Verletzungen davontrugen.