500.000 Besucher im Zoo Dresden

Nora Hinke gemeinsam mit ihrem Bruder Thomas Hinke und den Nichten Leni (5) und Chiara (4) aus Bautzen wurde am Dienstag der 500.000 Besucher im Zoo Dresden. Mehr dazu unter www.dresden-fernsehen.de +++

Obwohl das Jahr aufgrund des langen und kalten Winters besuchertechnisch eher verhalten begonnen hat, haben die Dresdner und ihre Gäste dem Zoo im Jahresverlauf die Treue gehalten. So zeitig wie nie im Jahr konnte am Dienstag der 500.000sten Besucher begrüßt werden.

Den Ehrengast erwarteten ein Blumenstrauß, eine Zoojahreskarte und ein Besuch bei den Polarfüchsen Lilly und Lord mit ihrem süßen Nachwuchs.

Quelle: Zoo Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!