5000 Artikel im Internetlexikon „Stadtwiki Dresden“

Pünktlich zu seinem neunten Geburtstag am 31. Juli wartet das nichtkommerzielle Internetlexikon Stadtwiki Dresden mit 5000 Artikeln auf. Der gemeinschaftlich erstellte Jubiläumsbeitrag widmet sich der Gartenstadt Hellerau. +++

Seit Jahresbeginn haben die ehrenamtlichen AutorInnen des Stadtwiki 1000 neue Artikel erstellt. Als Themenschwerpunkte 2012 kristallisierten sich Biographien berühmter Dresdner Persönlichkeiten und die Geschichte der Verkehrswege durch Elbflorenz heraus.

Passend dazu beteiligte sich das Stadtwiki Dresden im Juli 2012 erstmals an der Aktion Stadtradeln. Mit durchschnittlich 410 gefahrenen Kilometern pro Kopf belegte die Mannschaft aus AutorInnen und Nutzern Platz 26 in der Wertung „Fahrradaktivstes Team“.

Das Stadtwiki Dresden ist ein unabhängiges, werbefreies Internet-Stadtlexikon, an dem Jede/r mitarbeiten kann. Ähnlich wie bei der Online-Enzyklopädie Wikipedia stehen alle Artikel und Bilder unter freier Lizenz. Im Juli 2003 gründete der Student Christian Strübing das Dresdner Stadtwiki als erstes Stadtwiki Deutschlands. Inzwischen sind knapp 400 ehrenamtliche AutorInnen angemeldet. Etwa ein Dutzend Frauen und Männer stellen häufig Artikel ein. Für den Herbst planen die AutorInnen die Gründung eines Vereins, der sich zum Ziel setzt, freies Wissen zu fördern.

Quelle: Stadtwiki Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!