„50plus Aktiv-Messe VitaGRANDE“ am Wochenende in Dresden

Am Sonnabend, 11. April, 9 bis 16 Uhr, findet im Internationalen Kongresszentrum Dresden, Ostra-Ufer 2, die „50plus Aktiv-Messe VitaGRANDE“ statt. Viele Vorträge und Mitmachangebote zum  aktiven Altern. +++

Unter anderem erwartet die Besucher ein Gemeinschaftsstand der Landeshauptstadt Dresden. Experten des Sozial- und Gesundheitsamtes geben Auskunft zu Themen wie gesunde Ernährung im Alter, Trinkwasser- und Wohnhygiene oder Bewegungsangebote für Senioren. Auch Sozialarbeiter des Sachgebietes Offene Altenhilfe sind präsent. Sie informieren rund um das Thema Alter und vermitteln bei Bedarf Hilfsangebote. Darüber hinaus unterstützen die Mitarbeiterinnen der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) bei der Suche nach einem geeigneten Selbsthilfeangebot und vermitteln Kontakte zu Dresdner Selbsthilfegruppen. Der Gemeinschaftsstand der Landeshauptstadt Dresden befindet sich zentral in der Ebene 3.
Der Eintritt für die Messe kostet fünf Euro bzw. drei Euro ermäßigt.

Quelle: Landeshaupstadt Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar