52-jähriger Motorradfahrer in Bernsdorf verletzt

Wie bereits am Freitagnachmittag berichtet, hat sich kurz nach 15 Uhr ein Unfall mit einem Motorrad auf dem Bernsbachplatz ereignet.

Laut Mitteilung der Chemnitzer Polizei ist dabei ein 52-jähriger Motorradfahrer verletzt worden. Er fuhr mit seiner Honda auf der vorfahrts-berechtigten Reitbahnstraße und wollte die Kreuzung geradeaus in Richtung Bernsdorfer Straße queren.

Eine von der Bernsdorfer Straße nach links in die Gustav-Freytag-Straße abbiegende 19-jährige Proton-Fahrerin kollidierte mit dem Honda-Fahrer. Dieser musste nach dem Unfall aufgrund seiner Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden von insgesamt rund 5 000 Euro. Im Bereich Bernsbachplatz kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.  

Der Blumenstrauß der Woche – ein Dankeschön der besonderen Art – Jeden 2.Donnerstag bei SACHSEN FERNSEHEN – Ihre Grüße im TV

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar